Gründerzeit21 – Wie ist es um den Standort Berlin bestellt?

Zurück zu den Wurzeln! Unter diesen Erwartungen habe ich heute zum zweiten Mal den Weg zum Anhalter Bahnhof angetreten… diesmal zum Verlag Der Tagesspiegel GmbH, welcher am heutigen Montag gemeinsam mit der Weberbank und dem Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e.V. zu einem Meetup zwischen Gründern, Finanziers und Politik geladen haben.

Die Erwartungen waren nicht besonders hoch, schließlich gibt es, gerade in Berlin, in der Gründerhauptstadt Europas, eine Vielzahl von Veranstaltungen zum Thema Entrepreneurship.

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben… oder das entgangene Investment!

48 Minuten hat es gerade einmal gedauert! Viel zu schnell, um sich in Ruhe zu überlegen, ob man auf Seedmatch.de in das heute neu vorgestellte Startup investiert. Aber wer muss angesichts dieses Produktes schon lange überlegen? Die Gründer von Protonet habe eine einfache aber überzeugende Vision: sie wollen den einfachsten Server der Welt bauen. Damit treffen sie absolut auf den Nerv bzw. die Bedürfnisse der vielen kleinen Unternehmen und Startups, die auf ein solches Angebot nur gewartet haben.